Achtung! Sammel jetzt Punkte und gewinne Medaillen und monatliche Prämien bei fragmich.eu!
Stelle Deine Fragen - andere antworten. Und wenn Du ein bisschen Glück hast, antwortet sogar Prof. Dr. Fragmich höchst persönlich auf Deine Frage!
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de



Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Tempo 80 km/h auf Bundesstraßen?

+2 Punkte
Gefragt 2, Apr 2012 in Auto und Verkehr von Anonym  
Bearbeitet 2, Apr 2012
Gab es früher mal eine Regelung, dass man nur 80 km/h auf Bundesstraßen ausserots fahren durfte? So viele Leute, gerade ältere, schaffen es nicht, mal schneller als 80 zu fahren, wenn das Ortsausgangsschild kommt, gerade so, als wüssten sie nicht besser.

Anonsten müsste ich ja fast der einzige Mensch auf der Welt sein, der es ab und zu eilig hat, denn dann würden alle anderen rumbummeln ;)

PS: ist es nicht eigentlich auch Nötigung, wenn man zu langsam fährt und andere dadruch quasi zum überholen drängt? Nur so ne Idee ;)

 

hanno
   

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet 2, Apr 2012 von Prof. Dr. Fragmich [Superhirn]  

Hallo Hanno,

ober das früher einmal so war? Nein. Auch auf Autobahnen gibt es keine allgemeine Geschwindigkeitsbegrenzung, nur eine Richtgeschwindigkeit von 130 km/h, die als Empfehlung zu verstehen ist.

Im allgemeinen gilt:

Es ist stets § 1 StVO zu beachten, der besagt, dass jeder Verkehrsteilnehmer sich so zu verhalten hat, dass kein anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird. So dürfen nach § 3 Abs. 2 StVO, Kraftfahrzeuge ohne triftigen Grund nicht so langsam fahren, dass sie den Verkehrsfluss behindern. Als auch muss nach § 5 Abs. 6 Satz 2 StVO der Führer eines langsameren Fahrzeugs, seine Geschwindigkeit an geeigneter Stelle ermäßigen, notfalls warten, wenn nur so mehreren unmittelbar folgenden Fahrzeugen das Überholen möglich ist.

Eine angeordnete Mindestgeschwindigkeit darf unterschritten werden, wenn die Verkehrs- oder die Straßenverhältnisse die Einhaltung selbiger nicht zulassen.

Gefunden auf:

http://de.wikipedia.org/wiki/Vorgeschriebene_Mindestgeschwindigkeit

0 Punkte
Beantwortet 18, Jan 2013 von Anonym  
Ggf. hat der Fahrer vor Dir einen LKW Führerschein und weiss gerade nicht, das er sich nicht in einem solchen befindet. Die dürfen gem. StVo auf Landstrassen nur 60 Km/h fahren.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
0 Antworten
85 Aufrufe
Hi, auf italienischen Autobahnen gibt es dieses "Sistema Tutor", das ähnlich Section Control in Österreich die...
Gefragt 30, Mai 2016 in Auto und Verkehr von questioneer [Erfahrener]   22 70 108
+2 Punkte
2 Antworten
266 Aufrufe
Weiss jemand, ob sowas geplant ist? Und wenn nicht, wäre das nicht mal eine sinnvolle Sache? Ich bin für: Grundsätzlichles...
Gefragt 2, Apr 2012 in Auto und Verkehr von Anonym  
+2 Punkte
1 Antwort
588 Aufrufe
Gestern Abend war ich auf der Autobahn unterwegs und habe gemerkt, dass das Auto nicht mehr beschleunigt. Ich war gerade bei etwa...
Gefragt 17, Mär 2012 in Auto und Verkehr von biene [Anfänger]   3 5 9
0 Punkte
2 Antworten
68 Aufrufe
Ich möchte mir ein neues Auto zulegen, selbiges soll geleast werden, ein sehr guter Bekannter von mir hat das auch gemacht, er...
Gefragt 23, Nov 2016 in Auto und Verkehr von dexter [Erfahrener]   2 14 47
0 Punkte
1 Antwort
143 Aufrufe
Mich würde mal interessieren, zu welcher Tageszeit Sprit am günstigsten ist. Wie viele Autofahrer hier sicherlich wissen, kann...
Gefragt 14, Jul 2016 in Auto und Verkehr von dexter [Erfahrener]   2 14 47