Achtung! Sammel jetzt Punkte und gewinne Medaillen und monatliche Prämien bei fragmich.eu!
Stelle Deine Fragen - andere antworten. Und wenn Du ein bisschen Glück hast, antwortet sogar Prof. Dr. Fragmich höchst persönlich auf Deine Frage!
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de



Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Schimmel im Wohnzimmer

0 Punkte
Gefragt 28, Apr 2015 in Haushalt und Sauberkeit von UweUffelmann [Anfänger]   1 3
Hallo,

ich habe im Wohnzimmer etwas Schimmel bemerkt. Woran kann das denn liegen? Ich Lüfte eigentlich immer sehr regelmäßig.
   

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 6, Mai 2015 von RannaEndeel [Anfänger]   3 8

Hallo,
es gibt verschiedene Möglichkeiten, wodurch die zu hohe Feuchtigkeit entsteht. Es kann sein, dass du nicht richtig lüftest. Du musst du Fenster immer ganz auf machen. Nicht nur einfach auf Kipp stellen. Für 10 Minuten sollten die Fenster offen – 3x am Tag.
Es kann aber auch sein, dass die Feuchtigkeit durch undichte Wände eindringt. Das Dach könnte eine Mögliche Ursache sein. Schau auch mal hier: http://www.redstone.de/schimmelpilzsanierung/ratgeber/

0 Punkte
Beantwortet 23, Jun 2015 von RannaEndeel [Anfänger]   3 8

Hallo, 

eventuell lüftest du falsch. Man sollte mindestens 3x pro Tag lüften. Dazu die Fenster ganz öffnen. Nicht nur auf Kipp stellen. Am besten auch gegenüberliegende Fenster öffnen. Dauer etwa 10 Minuten. Wie man verschiedene Zimmer richtig lüftet, wird hier genau erklärt: http://www.getifix.de/schimmelpilzsanierung/lueftungsleitfaden/

0 Punkte
Beantwortet 24, Jun 2015 von Jule [Anfänger]   1 2
Hallo!

Schimmel kann, muss aber nicht am falschen Lüften liegen. Es kann auch sein, dass das Haus falsch gedämmt ist. Am besten lässt du das mal von einem Profi überprüfen, denn Schimmel ist sehr ungesund.
0 Punkte
Beantwortet 27, Jun 2015 von Juana [Anfänger]   2
Hallo!

Stoßlüften heißt das Zauberwort. Man sollte die Fenster mehrmals am Tag richtig weit für etwa 10 Minuten aufmachen.
0 Punkte
Beantwortet 7, Dez 2015 von Nerdfisch [Anfänger]   2 5 8
Wenn die Türen und Fenster sehr sehr dicht sind, kann das dazu führen, dass Schimmel entsteht. Schau unbedingt auch, ob sich Feuchtigkeit unten an den Fenstern sammelt. Das ist immer ein gutes Indiz.

Ähnliche Fragen

0 Punkte
1 Antwort
48 Aufrufe
Ich suche Wohnraumideen für ein ein zimmer Appartement, hat da jemand etwas für mich?...
Gefragt 22, Mär 2017 in Haushalt und Sauberkeit von dexter [Erfahrener]   2 14 47
0 Punkte
0 Antworten
103 Aufrufe
Hi, ich werde bald 16 und möchte man fragen: wann genau darf man ausziehen? wenn man 16 ist, also theoretisch am geburtstag? oder...
Gefragt 20, Apr 2012 in Familie von Anonym  
0 Punkte
1 Antwort
108 Aufrufe
Leben die weiter? Ich mache mir echt sorgen, denn ich habe ne Spinnenphobie. Ich hab echt Angst, dass die Nachts rauskrabbeln! Ich...
Gefragt 30, Mär 2012 in Haushalt und Sauberkeit von Anonym  
0 Punkte
2 Antworten
45 Aufrufe
Mein Auto soll nachträglich mit einer Anhängekupplung ausgerüstet werden. Reicht es da, sich einen Bausatz im Internet zu...
Gefragt 16, Nov 2016 in Auto und Verkehr von Ingo Sauer [Anfänger]  
0 Punkte
2 Antworten
59 Aufrufe
Hallo ihr alle, wegen einer familiären Angelegenheit suche ich eine Detektei im Raum Frankfurt. Dazu habe ich auch schon das...
Gefragt 29, Jun 2016 in Allgemeine Fragen von singi [Anfänger]   1 3 14