Achtung! Sammel jetzt Punkte und gewinne Medaillen und monatliche Prämien bei fragmich.eu!
Stelle Deine Fragen - andere antworten. Und wenn Du ein bisschen Glück hast, antwortet sogar Prof. Dr. Fragmich höchst persönlich auf Deine Frage!
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de



Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

Eier nicht gut für die Gesundheit?

0 Punkte
Gefragt 20, Mai 2013 in Allgemeine Fragen von dexter [Erfahrener]   2 16 52
Mal kann man lesen das Eier gesund sind, mal nicht, was ist denn jetzt richtig?
   

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 2, Aug 2013 von Ressistent [Anfänger]   1
Ja und nein xD

Es kommt immer drauf an...

Eier enthalten viele Eiweißstoffe und treiben den Cholesterinspiegel hoch. Das ist auf Dauer nicht gesund, da es zu verstopften Arterien führt (Arteriosklerose).

Ein bis zwei Eier pro Woche sind aber kein Problem.

Wichtig ist halt, dass du insgesamt nicht zu viele Eier verzehrst.

Wer wöchentlich nur ein bis zwei Eier isst, kanns ich also auch Bio-Eier gönnen!

 

Übrigens: Zu viele Kohlenhydrate sind auch ungesund :) Nur um dich noch mehr zu verwirren :D
0 Punkte
Beantwortet 27, Jul 2017 von EmilyErdbeere [Anfänger]   1 13
Hallo,

natürlich sollte man es nicht übertreiben, wie mit allen anderen Dingen auch, aber ich habe kürzlich noch eine Reportage gesehen, wo erklärt wurde, dass unser Körper perfekt dazu geeignet ist Eier und ihre Nährstoffe schnell und optimal aufzunehmen.

Eier sind auf jeden Fall in erster Linie gesund und perfekt für den Menschen geeignet.

LG
0 Punkte
Beantwortet 27, Sep 2017 von Molag [Neuling]   2 10
Solange die Eier nicht mit Insektenvernichtungsmittel namens „Fipronil“ belastet sind, sind sie eigentlich gesund.

Die Frage ist: wie definierst Du "gesund"?

Was ist heutzutage schon noch "gesund"??

Vegetarisch, Vegan, Low Carb, Steinzeiternährung, Superfood?? Heute ist Cholesterin noch gesund, morgen nicht mehr, gestern war Zucker noch gesund, heute ist es extrem ungesund, sogar im Wasser sind Gifte und Schadstoffe, wenn auch nur in ganz kleinen Mengen. Irgendwie ist heutzutage alles minimal verseucht, bzw belastet, wo ist die Luft noch "gesund" bzw. ohne irgendwelche Schadstoffe? Gibt es irgendein Lebensmittel, was zu 100% gesund ist? Sogar die selbstgezogene Tomate aus meinem Garten ist nicht 100%ig gesund...

VG

Ähnliche Fragen

+1 Punkt
1 Antwort
191 Aufrufe
Und direkt noch ne Frage zu Ostern: hat jemand Tipps parat, wie man am besten Eier färben kann ohne diese chemischen Farben...
Gefragt 5, Apr 2012 in Kochen und Backen von hertl [Anfänger]   3 6 16
0 Punkte
2 Antworten
108 Aufrufe
Frage steht oben. Also ich habe mir vorgenommen etwas mehr auf die Gesundheit zu achten und mich auch gesünder zu ernähren. ...
Gefragt 30, Dez 2016 in Allgemeine Fragen von dexter [Erfahrener]   2 16 52
+1 Punkt
2 Antworten
111 Aufrufe
Welcher Ort ist gut geieignet für schönen Badeurlaub, wo aber nicht jeder hinfährt (wie Mallorca)?...
Gefragt 22, Apr 2016 in Urlaub und Reise von RussenDiscoPants [Neuling]   2 10 25
0 Punkte
4 Antworten
81 Aufrufe
Ich leide selber nicht an einer Glutenintoleranz, aber ich verfolge dieses Thema hin und wieder mal. Mich würde einmal...
Gefragt 5, Mai 2017 in Gesundheit und Medizin von dexter [Erfahrener]   2 16 52
0 Punkte
3 Antworten
85 Aufrufe
Darf man bei einer einer Lactoseintoleranz Quark essen, oder sollte man davon die Finger lassen?...
Gefragt 29, Mär 2017 in Gesundheit und Medizin von dexter [Erfahrener]   2 16 52