Achtung! Sammel jetzt Punkte und gewinne Medaillen und monatliche Prämien bei fragmich.eu!
Stelle Deine Fragen - andere antworten. Und wenn Du ein bisschen Glück hast, antwortet sogar Prof. Dr. Fragmich höchst persönlich auf Deine Frage!

E-Zigaretten und Ersparnis?

0 Punkte
Gefragt 6, Mär 2015 in Shopping von dexter [Erfahrener]   3 40 56
Immer mehr Verbraucher steigen auf e-Zigaretten um, mich würde mal interessieren was man da im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten an Geld sparen kann.

Kann mir da jemand weiter helfen?

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet 19, Mär 2015 von Anonym  
Ich spare dadurch locker 50% Prozent ein.
50% kommen wirklich hin! Und das ist schon eine Menge.
0 Punkte
Beantwortet 27, Jul 2017 von Stephan94 [Anfänger]   1
Hey Dexter,

die Frage ist zwar schon ein wenig älter, aber sie wurde meiner Meinung nach bisher zu wenig beantwortet.

ich dampfe selber und ich muss ehrlich sagen, dass es mir dabei nicht ums Geld geht. Vielmehr steht bei mir meine Gesundheit im Vordergrund.

Ich habe früher meine Zigaretten selbst gedreht und so ca. 20 Stück am Tag geraucht. Im Schnitt waren das im Monat um die 80-100€, die ich für das Rauchen ausgegeben habe.

Beim Dampfen ists so, dass man am Anfang recht viel ausgeben muss, weil man ja die Geräte braucht. Wenn man sich jedoch mal mit einem gewissen Vorrat an Liquids und Zubehör eingedeckt hat, dann ist es deutlich billiger.

Einen ausführlichen Ratgeber, wo noch einmal alle Kosten genauestens aufgelistet sind findest Du hier: https://shopezigaretten.de/allgemein/wie-viel-kostet-eine-e-zigarette/
0 Punkte
Beantwortet 23 Jan von Katinki [Anfänger]   1 1 3
Hey Dexter,
das ist eine interessante Frage. Als ich noch Studentin war, haben mich die monatlichen Kosten für Zigaretten schon ziemlich gestört. Ich habe zwar selbst gedreht und war deshalb sowieso günstiger als gewöhnlich, doch es hat schon ein Loch ins Portemonnaie gerissen. Wer nicht von einer solchen Sucht ergriffen ist, weiß was ich meine. Als junger Mensch denkt man auch überhaupt nicht langfristig, wenn man sich zum ersten Mal einen Glimmstängel in den Mund steckt.

Irgendwann, so mit 30 Jahren, bin ich dann zum Dampfen gekommen. Es ist zwar grundsätzlich nicht gesünder, aber riecht viel besser und spart mir eine Menge Geld. Nehmen wir mal das folgende Aroma als Beispiel: https://www.powercigs.net/vincent-dans-les-vapes-espresso-kaffee-aroma Schmeckt super und hält mir bestimmt einen Monat lang. Für diesen guten Preis! Selbst wenn man jetzt noch Nikotin hinzufügen würde, ist man trotzdem monatlich günstiger unterwegs. Tabak habe ich bestimmt zweimal im Monat für mindestens 5 Euro geholt. Fürs Dampfen hole ich mir ein Gerät, welches dann jahrelang hält. Alles in allem ist man mit E-Zigaretten glücklicher - so meine persönliche Einschätzung. :)

Liebe Grüße

Ähnliche Fragen

0 Punkte
4 Antworten
119 Aufrufe
Ich suche neue Kopfhörer. Diese Kopfhörer sollen vor allem verwendet werden, wenn ich unterwegs bin. Kann mir hier jemand etwas...
Gefragt 10, Aug 2016 in Shopping von dexter [Erfahrener]   3 40 56
0 Punkte
2 Antworten
214 Aufrufe
Hey Leute, ich brauche eure Hilfe. Am Mittwoch kommen Leute zu mir und die möchten Tee trinken. Jetzt suche ich auf der Schnelle...
Gefragt 28, Feb 2015 in Speisen und Getränke von kutti [Anfänger]   2 3
0 Punkte
1 Antwort
63 Aufrufe
Ich bin mir mit den e-zichten imme rnoch nicht so ganz klar: woefür sind die denn gut? also klar ist, es wird nix verbrannt,...
Gefragt 3, Apr 2012 in Gesundheit und Medizin von Anonym  
0 Punkte
3 Antworten
95 Aufrufe
Ist es möglich ein Konto ohne Schufaauskunft zu bekommen? Ich meine, es ist nicht möglich, da man für einen Kredit ja auch...
Gefragt 8, Jun 2017 in Finanzen von dexter [Erfahrener]   3 40 56
0 Punkte
5 Antworten
190 Aufrufe
Kann man mit Hilfe von solchen Portalen wie hier etwa zu sehen wirklich Geld mit dem Vergleich von Energieanbieter sparen? Bin da...
Gefragt 13, Jun 2013 in Finanzen von dexter [Erfahrener]   3 40 56